05.05.2019

2. Mitgliederversammlung der LHG Sachsen

Am 5. Mai 2019 hat die 2. Mitgliederversammlung des Landesverbands Liberaler Hochschulgruppen Sachsen stattgefunden, auf der wir uns inhaltlich und personell für die Veranstaltungen der kommenden Monate verstärkt haben.

Mit der Liberalen Hochschulgruppe Chemnitz und der Liberalen Hochschulgruppe Zwickau wurden zwei neue Mitgliedsgruppen aufgenommen. Um die neuen Gruppen auch im Vorstand zu repräsentieren, wurden Toni Brundisch (Chemnitz) und Maximilian Uhlig (Zwickau) als Beisitzer gewählt. Programmatisch wurden zwei Anträge für die nächste Bundesmitgliederversammlung des Bundesverbandes zu den Themen „Digital Learning Agreement“ und „Stundent Meal System“ beschlossen.